Neue Trainingshallen für Hapkido-Sportler in Herzebrock und Clarholz. Auch die NWHV Veranstaltungen profitieren von einem Hallenneubau und einer Renovierung

Herzebrock-Clarholz: Die Hapkido Sportler freuen sich. Im September wurde in Herzebrock die Hans-Joachim Brandenburg Halle eingeweiht. An bekannter Stelle an der Jahnstraße entstand innerhalb eines Jahres eine neue Zweifachsporthalle in der auch die Hapkido-Abteilung des Herzebrocker Sportvereins trainieren wird. Der NWHV wird hier am 7. November mit der Landesmeisterschaft Technik zu Gast sein.

In Clarholz wurde das Lehrschwimmbecken und die angegliederte Turnhalle ebenfalls renoviert und modernisiert. Sie öffnet am 30. November ihre Pforten für den Danlehrgang und die Danprüfung im Dezember.

Adressen:

Hans-Joachim-Brandenburg-Halle

Jahnstraße 6

33442 Herzebrock-Clarholz

Turnhalle an der Holzhofstraße

Holzhofstr 22

33442 Herzebrock-Clarholz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok